Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Adventliches Zusammensein & Vortrag in Jerichow

08. 12. 2023 um Uhr

Der Förder- und Heimatverein Stadt und Kloster Jerichow e.V. lädt zum adventlichen Zusammensein am 08.12.2023, um 16.00 Uhr, im Poeges Hotel in Jerichow recht herzlich ein.

 

Als besonderen Höhepunkt werden Studenten und Studentinnen der Fachhochschule Potsdam, Studiengang Archivwesen, zum Thema:

 

– Das Jerichower Land und seine Bewohner nach dem 30-jährigen Krieg –

 

uns die Auswertung des Amtsbuches von Jerichow vortragen. Sie haben im vergangenen Studienjahr unter Leitung von Prof Dr. Michael Scholz die handgeschriebenen Texte entziffert und digitalisiert. Zusammen mit der Auswertung haben sie ein Werk von 294 Seiten vorgelegt, das umfangreiche Zeugnisse der Zeit nach dem 30-jährigen Krieg in unserer Heimat enthalten. Diese Arbeit ermöglicht erstmals einem breiten Publikum sich mit diesem Thema zu befassen. Die Kopie von 1720 wird am Nachmittag zu sehen sein. Sie befindet sich in unserer Stadtgeschichtsausstellung.

 

Der Verein freut sich darauf, ein paar schöne vorweihnachtliche Stunden zu verbringen und hofft auf eine rege Teilnahme. Eine Anmeldung bis zum 05.12.2023 wäre wünschenswert. Rückmeldungen bitte per E-Mail oder telefonisch unter 01736233417.

 

Nichtmitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 5,00 Euro (für Kaffee und Gebäck)

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Prof. Dr. Scholz hielt 2022 als Referent während eines Vortrages unseres Vereins zum Thema
Prof. Dr. Scholz hielt 2022 als Referent während eines Vortrages unseres Vereins zum Thema "Zentrale Orte im Jerichower Land im Mittelalter und in der frühen Neuzeit" Fotorecht: Yvette Below

 

Veranstaltungsort

Poeges Hotel in Jerichow

 

Veranstalter

Förder- und Heimatverein Stadt und Kloster Jerichow e.V.

 

Wetter