Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Zum Lichterfest Chanukka spielt Klezmer-Band in der Hochschulbibliothek

07. 12. 2023 um Uhr

Das jüdische Chanukka – oder auch Lichterfest genannt – wird in der jüdischen Welt jedes Jahr zum Andenken an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem im Jahr 164 vor Chr. gefeiert. Das achttägige Fest – das Datum variiert jährlich – beginnt in diesem Jahr am Donnerstag, dem 7. Dezember 2023, im jüdischen Jahr 5.784, und endet am 15. Dezember. Das Lichterfest, das in zeitlicher Nähe zum deutschen Advent und Weihnachtsfest stattfindet, nimmt die Hochschulbibliothek zum Anlass, zu einem Klezmer-Konzert mit der „Hamburg-Klezmer-Band“ einzuladen. Es findet am 7. Dezember 2023, 16.00 Uhr, in der Bibliothek, 39291 Möckern-Friedensau, Ahornstraße 3, statt. Das Konzert ist öffentlich. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kulturarbeit der Hochschule wird gebeten. 

Zur Hamburg-Klezmer-Band gehören vier virtuose Musiker, die in verschiedenen Projekten weltweit tätig sind. Alle haben jüdische Wurzeln, die vor allem in die Länder der ehemaligen Sowjetunion reichen. Die vier spielen hochvirtuos mit „viel Seele“ und Lebensfreude ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm mit jüdischer, moldauischer, ukrainischer und rumänischer Musik. Die Band beherrscht die authentische, traditionelle Klezmer-Musik, aber sie erkundet auch andere Genres. Dies macht ihre musikalische Darbietung zu einem fröhlichen, unverwechselbaren Erlebnis. 2010 erschien ihre erste CD „In the Beginning“. 2016 nahm die Band den Soundtrack für den Film „Chika, die Hündin im Ghetto“ auf.

Mit diesem Konzert zu Chanukka wird die Reihe von Veranstaltungen ergänzt, die die Hoch­schulbibliothek anlässlich des 75. Jahrestages der Gründung des Staates Israel mit Vorträgen und der derzeit noch laufenden Ausstellung mit 32 Plakaten zum Thema „1948“ veranstaltet.

Die Theologische Hochschule Friedensau ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Träger­schaft der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Hier können zehn B.A.- und M.A.-Studiengänge – zum Teil berufsbegleitend, online oder in Teilzeit – in den Fachbereichen Christliches Sozialwesen und Theologie belegt werden. Mehr als 30 Nationen sind unter den Studierenden vertreten. Studieninteressierte können sich zu Schnuppertagen anmelden und das Leben im Hörsaal und auf dem Campus kennenlernen. 

Die Stadt Möckern übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben. Die Daten wurden vom Veranstalter übernommen.

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

 

Veranstalter

Theologische Hochschule Friedensau

An der Ihle 19
39291 Möckern OT Friedensau

(03921) 916116
(03921) 916120

E-Mail:
www.ThH-Friedensau.de

 

Wetter