Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Informationsbroschüre Genthin ist erschienen

Die neue Stadtinformationsbroschüre von Genthin ist erschienen. Sie wurde in Zusammen-arbeit mit der Stadt Genthin erstellt und vom Städte-Verlag herausgebracht.

 

Die Broschüre liefert nicht nur Daten und Fakten, sondern stellt auf 80 Seiten die Stadt Genthin als einen Ort zum Wohnen, Leben und Arbeiten vor und gibt einen umfassenden Überblick über die Struktur der Stadtverwaltung. Darüber hinaus bietet das attraktive und vielseitige Medium Wissenswertes über die Genthiner Geschichte und das 850 jährige Stadtjubiläum. Die im Zusammenhang der 850-Jahrfeier entstandene Skyline der Stadt Genthin findet auf der Titelseite ihren ersten Auftritt.

 

Allen Bürgerinnen und Bürgern, aber auch Gästen bieten sowohl die informativen Kapitel zu den Bereichen Bildung, Jugend, Sport und Freizeit sowie Wirtschaft, Gesundheit und Soziales als auch die Vorstellung der Ortschaften und der in die Broschüre integrierte detaillierte Stadtplan eine wertvolle Orientierungshilfe in Genthin.

 

Die Stadt Genthin, der Städte-Verlag und Media-Berater Tino Lepp danken allen Inserenten, die mit ihren Anzeigen das Erscheinen dieser Publikation möglich gemacht haben. Die Broschüre ist ab sofort kostenlos bei der Stadtverwaltung erhältlich. Darüber hinaus ist das interaktive Online-Magazin auf der kommunalen Homepage www.stadt-genthin.de zu finden.

 

Der Städte-Verlag bittet alle Inserenten – gerade jetzt kurz nach dem Erscheinen der Broschüre – vorsichtig zu sein, falls sie von anderen Verlagen kontaktiert werden, die vorgeben vom Städte-Verlag beauftragt zu sein oder durch ähnliche Namen und Logos diesen Eindruck erwecken.

Leider versuchen immer wieder unseriöse Unternehmen mit dieser Vorgehensweise Anzeigenaufträge zu erschleichen.

Alle Printanzeigen des Städte-Verlages sind EINMALIGE Anzeigenaufträge ohne Abo. Diese müssen weder verlängert noch gekündigt werden.

 

 

Die Verwaltung der Stadt Genthin

Fachbereich Verwaltung/Bürgerservice

Wetter